Zopfmuster Strickanleitung

Einführende Zopfmuster Strickanleitung für Einsteiger

Mit einer guten Zopfmuster Strickanleitung können Sie die griffigsten Muster der gesamten Strickwelt anfertigen. Zöpfe sind gut geeignet für Pullover oder dicke Winterjacken, doch auch an einem wärmenden Schal sieht ein schöner Zopf gut aus. Die Zopfmuster Strickanleitung klingt ein wenig kompliziert und es braucht etwas Übung, bis das Zopfstricken gut klappt – aber es rentiert sich.

Nutzen Sie für Ihr Zopfmuster glattes Garn oder einfarbige, glänzende Wolle. Bedenken Sie dabei, dass der Zopf mehr Garn benötigt als andere Muster. Sie können Zopfmuster mit oder ohne Hilfsnadel stricken. Hat Ihre Strickarbeit mehr als einen Zopf oder arbeiten Sie an einem verschränkten Zopf, so sollten Sie besser Hilfsnadeln verwenden. Richtige Zopfnadeln sind etwa sieben Zentimeter lang und haben einen Bogen in der Mitte, damit die Maschen nicht herunterfallen können.

Die erste Zopfmuster Strickanleitung gilt für einen Zopf, der nach links verkreuzt wird. Stricken Sie einige Maschen glatt rechts, dann legen Sie drei Maschen auf die Hilfsnadel vor die Arbeit und stricken die nächsten drei Maschen, die auf der anderen Nadel liegen rechts ab. Jetzt arbeiten Sie die Maschen auf der Hilfsnadel ab, ebenfalls rechts. Achten Sie darauf, dass Sie die Maschen in Ihrer tatsächlichen Reihenfolge abarbeiten.

Danach stricken Sie fünf Reihen ohne Verkreuzung, die sechste Reihe arbeiten Sie wieder wie die Erste. Um den Zopf nach rechts zu verkreuzen legen sie die Hilfsnadel hinter die Arbeit. Ansonsten ist das Muster genau so zu arbeiten, wie bei der Zopfmuster Strickanleitung nach links.

Selbstverständlich können Sie die Anzahl der Maschen auf der Hilfsnadel auch variieren, denn dies sind nur Grundregeln. Eine innovative Zopfmuster Strickanleitung verknüpft diese beiden Zöpfe zu den unterschiedlichsten Mustern. Sie können sie versetzen, aufeinander zu laufen lassen oder verschränken. Kleine Zöpfe eignen sich im Übrigen auch für Bündchen. Der Phantasie sind beim Zopfmuster keine Grenzen gesetzt.

Weitere tolle Anleitungen