Kinderpullunder Strickanleitung

Kinderpullunder Strickanleitung - Schritt für Schritt

Diese Kinderpullunder Strickanleitung ist für Kinder der Größe 104/110. Für diese Anleitung benötigt man: 250 Gramm Wolle, Stricknadeln Nr. 4, Rundstricknadel Nr. 4. Es folgt nun die Kinderpullunder Strickanleitung:

Rückenteil: Es werden 106 Maschen angeschlagen und für den Bund 8 cm im Rippenmuster gestrickt, d.h. 1 Masche rechts, 1 Masche links, 1 Masche rechts usw, anschließend wird glatt rechts weitergestrickt. Nach 25,5 cm ab Bund für die Armausschnitte beidseitig 1 mal 4 Maschen abketten und dann in jeder 2. Runde 1 mal 3, 2 mal je 2 und 5 mal je eine Masche abketten, so dass 74 Maschen auf der Nadel liegen. Nach 34 cm ab Bund alle Maschen abketten.

Vorderteil: Das Vorderteil wird wie das Rückenteil gestrickt, jedoch mit V-Ausschnitt. Dafür nach 24 cm ab Bund die Arbeit in der Mitte teilen und beide Seiten getrennt beenden. Für die Ausschnittschrägung in jeder 2. Reihe 1 mal 1 und 1 mal 2 Maschen abketten. Das Ganze noch 4 mal wiederholen und dann in jeder 2. Reihe noch 4 mal je 1 Masche abketten. Die restlichen 18 Schulter Maschen in Rückenteilhöhe abketten.

Die Teile werden gespannt und mit feuchten Tüchern bedeckt getrocknet. Sodann werden die Schulternähte geschlossen. Mit der Rundstricknadel werden aus dem Halsausschnitt 104 Maschen aufgefasst und für die Blende im Rippenmuster in Runden gestrickt, nach 2 cm Blendenhöhe alle Maschen abketten. Mit der Rundstricknadel aus den Armausschnitten je 100 Maschen auffassen und für die Blende im Rippenmuster Stricken. Nach 2 cm auch diese Maschen abketten, die Seitennähte werde zusammengenäht.

Der Pullunder kann mit bunten Wollresten verziert werden. Hier werden aus den bunten Wollresten Noppen auf den Pullunder gleichmäßig verteilt gestrickt. Auch kann er mit gehäkelten Blumen oder Stickerei, Perlen oder Pailletten verziert werden. Gutes Gelingen und viel Spaß!

Weitere tolle Anleitungen