Herrenmütze Strickanleitung

Modische Herrenmütze Strickanleitung zum nachstricken

Die nun folgende Herrenmütze Strickanleitung bedarf keiner schwierigen Stricktechniken und ist daher für jedes Level geeignet. Wer der rechten und linken Maschen mächtig ist, sollte gemäß dieser Strickanleitung eine schöne Mütze schnell und gut hinbekommen.

Man benötigt bei einem Kopfumfang von ca. 48-58 cm: ca. 150 Gramm Wolle und 1 Nadelspiel Nr. 4,5

Es werden nun 100 Maschen angeschlagen und zur Runde geschlossen. Die 100 Maschen werden auf die 4 Nadeln gleichmäßig verteilt, so dass auf jeder Nadel 25 Maschen liegen sollten. 19 cm werden nun im Rippenmuster gestrickt, d.h. 2 Maschen rechts, 2 Maschen links, 2 Maschen rechts, 2 Maschen links usw. Wenn die 19 cm im Rippenmuster erreicht sind, werden im Folgenden jeweils die beiden linken Maschen zusammengestrickt. Nun sind noch insgesamt 75 Maschen auf den Nadeln. Diese werden 14 weitere Runden mit dem nun folgenden Rippenmuster gestrickt, d.h. 2 Maschen rechts, 1 Masche links, 2 Maschen rechts, 1 Masche links usw.

Wenn man dies erledigt hat, werden jeweils die linken Maschen mit der folgenden rechten Masche rechts zusammengestrickt. Nun sind noch insgesamt 50 Maschen auf den Nadeln. Diese Maschen werden jetzt rechts in Runden weitergestrickt. Dabei wie folgt vorgehen:

  • 1. Runde, jeweils die 4. und 5. Masche rechts zusammenstricken = 40 Maschen.
  • 2. Runde mit den 40 Maschen stricken.
  • 3. Runde, jeweils die 3. und 4. Masche rechts zusammenstricken = 30 Maschen.
  • 4. Runde mit den 30 Maschen stricken.
  • 5. Runde, jeweils die 2. und 3. Masche rechts zusammenstricken = 20 Maschen.
  • 6. Runde, jeweils 2 Maschen zusammenstricken, so dass dann noch 10 Maschen auf den Nadeln sind.
  • 7. Runde, jeweils 2 Maschen zusammenstricken, so dass dann noch 5 Maschen auf den Nadeln sind.

Zum Abschluss werden die Fäden vernäht und die Mütze ist fertig. Gutes Gelingen und viel Spaß!

Weitere tolle Anleitungen